YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werner Neubauimmobilien

Neubau Immobilienmarktbericht 2021

Wohnen in der Welt von Morgen

Es fällt schwer, in Zeiten einer weltweiten Pandemie mit all ihren Auswirkungen auf un-ser Leben, die Gesellschaft und das Zusammenleben sich mit Zukunftsfragen zu befas-sen. Zu sehr beschäftigen uns doch der tägliche Umgang mit dem gefährlichen Virus und dessen Bekämpfung.

Und dennoch: Das Corona-Virus wird wohl ein Bestandteil unseres Lebens bleiben und wir müssen lernen, mit ihm umzugehen.


Was das Thema Wohnen angeht, haben sich die Auswirkungen während der Pande-miebekämpfung – insbesondere in den Lockdown-Phasen – in vielfacher Weise gezeigt. Ob diese jedoch von Dauer sein werden, indem sie neue Trends einleiten oder aber mit der Gewöhnung an das Vorhandensein des Virus wieder weitgehend zurückgehen bzw. sich wieder umkehren, bleibt abzuwarten.

Insbesondere die Sehnsucht der Menschen nach Möglichkeiten, sich im eigenen Zuhause auch im Freien aufhalten zu können, war deutlich spürbar. Das eigene Haus oder der eigene Schrebergarten waren sozusagen Gold wert. Wer dagegen in einer kleinen Wohnung, im ungünstigsten Fall auch noch ohne Balkon, zuhause war, fühlte sich wie ein Gefangener in den eigenen vier Wänden. Hinzu kommt, dass die neu entstandenen Möglichkeiten, von zuhause aus – aus dem „Homeoffice“ – zu arbeiten, den Vorteil des arbeitsplatznahen Wohnens ausgehebelt hat.

Müssen wir also von einer neuen Stadtflucht ausgehen? Einer Studie des ifo-Instituts zufolge haben sich zahlreiche Großstadt-Bewohner vorgenommen, aus den Metropolen wegzuziehen. Befragt wurden allerdings nur Bewohner von Städten mit mehr als einer halben Million Einwohner. Betrachtet man den Großraum Heilbronn mit dem Oberzent-rum und seinen rund 126.000 Einwohnern, wird dieser Trend wohl sich eher nicht zu ei-ner Stadtflucht ausweiten.

Allerdings ist davon auszugehen, dass auch die zahlreichen gut gelegenen Landkreisgemeinden künftig mehr zur Wohnraumversorgung beitragen werden müssen.

 

Sie wollen wissen, wieviel Ihre Immobilie wert ist?

Fordern Sie jetzt eine erste
Wertschätzung für Ihre Immobilie an!

Schreiben Sie uns für ein Beratungsgespräch

Kontakt

Werner Neubauimmobilien GmbH

Bahnhofsstraße 1
Am Neckarturm
74072 Heilbronn

Telefon: 07131 / 390 85-0
E-mail: info@wernerimmobilien.com

Marktbericht 2021

Nachdem Sie das Formular auf der rechten Seite ausgefüllt haben, werden Sie automatisch zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie die Dokumente downloaden können und die Aufzeichnungen anschauen können. 

Neubau
Maklergruppe
Kontakt
  • 07131 / 390 85-0
  • neubau@wernerimmobilien.com
Maklergruppe
  • Über uns
  • Referenzen
  • Regionen
  • Presse
  • Mediathek
  • Karriere
  • Immobilienangebote
  • Dienstleistungsangebote
  • IMMO:Forum Heilbronn
  • Marktberichte
  • Netzwerk